What The Food?

Deine Stimme für mehr Tierwohl an österreichischen Hochschulen!  

Weißt du eigentlich, was in deinem Mensa-Essen steckt? Wo kommen die tierischen Produkte her und wie wurden die Tiere gehalten? 

Unser Mensa-Check zeigt, was den Studierenden täglich an ihren Hochschulen serviert wird. In vielen Fällen ist die Herkunft der tierischen Produkte nicht gekennzeichnet und hochwertige pflanzliche Gerichte kommen viel zu kurz im Speiseangebot. 

In der konventionellen Nutztierhaltung leiden die Tiere an Platzmangel, können ihren natürlichen Verhaltensweisen nicht nachgehen und sind enormem Stress ausgesetzt. Das Leid steckt in diesen tierischen Produkten und damit auch im Mensa-Essen. 

Uns ist es nicht egal, was Studenten futtern! 

Deswegen fordern wir mit der Kampagne „What The Food“  

  • mehr Tierwohl 
  • mehr Transparenz in Form von Kennzeichnung von tierischen Produkten nach Herkunft und Haltungsform 
  • mehr hochwertige pflanzliche Alternativen 

im Mensa-Essen und bei Veranstaltungen am Campus. 

Doch alleine schaffen wir es nicht. Wir brauchen dich an unserer Seite! 

Werde Teil der Bewegung „What The Food“ und zeig deiner Hochschule, dass es dir nicht egal ist, was auf deinem Teller serviert wird! Unterschreibe jetzt und du bekommst von uns als Dankeschön exklusiv ein Rezeptbüchlein mit leichten, schnellen, günstigen und tierfreundlichen Gerichten (gratis!) zum Download per E-Mail und unser Supporter-Package